Jon Mc Taggart
»Analog Layer«
Roboter

Köln International School of Design (KISD)

Jon Mc Taggart Analog Layer Analog Layer

In meinem Projekt 'Analog Layer' habe ich mir zum Ziel gesetzt, die Rolle und die Art der Interaktion zwischen Mensch und Maschine zu überdenken und diese Interaktion anzupassen an die aktuelle Lebenssituation, in der wir mit Maschinen leben und unseren persönlichen Lebensraum mit ihnen teilen anstatt sie nur als Gebrauchsgegenstände zu nutzen wie es bis vor einigen Jahren der Fall war. Ich begann mit theoretischen Untersuchungen wie Menschen miteinander und mit ihrer Umwelt interagieren und welche Interaktionsprozesse bei Maschinen ablaufen. Diese Nachforschungen führten zu der Hypothese, dass digitale Maschinen die gleiche digitale Metapher für sowohl ihre Kontrollmechanismen als auch für ihr sichtbares Verhalten nutzen wohingegen wir Menschen nicht digitale, sondern analoge Informationen wahrnehmen und verarbeiten. Das daraus resultierende Objekt ist ein konzeptueller, roboterartiger Staubsauger, der seinen Arbeitsstatus nicht über blinkende Leuchten oder digitale Anzeigen mitteilt, sondern indem er die äußere Hülle in verschiedenen Bewegungen verformt, die zusammen einen analogen Informationsfluss ergeben.